zentrada Welcome DE 2018

Gewinnen Sie im Großhandelseinkauf als Mitglied im zentrada.network.

Die Leistungen und Services sind exklusiv für Wiederverkäufer mit einer kostenfreien Mitgliedschaft im zentrada.network nutzbar.

Weiter zu mehr Info und kostenfreier Mitgliedschaft ...

Weiter zur Lieferantenübersicht ...

Weiter zum Login ...

 

Foto Onlinehandel: Wirecard

Trends + Märkte


Onlinemarktplatz für stationäre Händler wichtig


12.06.2018
Onlinemarktplätze sind aus Sicht von Onlinemarktplatzhändlern nicht nur eine gute Möglichkeit, in den Onlinehandel einzusteigen, sondern unterstützen den stationären Handel auch dabei, neue Käufergruppen zu erschließen. Das zeigt der aktuelle Marktplatz-KIX von ECC Köln und eBay, für den rund 200 Onlinemarktplatzhändler befragt wurden. ­

Der Onlinehandel wächst weiterhin konstant und so auch die Relevanz von Onlinemarktplätzen als Vertriebskanal für den stationären Handel. So starteten mehr als die Hälfte der befragten Marktplatz-KIX-Teilnehmer zwar mit dem stationären Verkauf, haben den Onlineverkauf über einen Marktplatz aber später hinzugenommen. Ein Viertel der befragten Onlinemarktplatzhändler begann gleichzeitig on- und offline mit ihrer Verkaufstätigkeit und jeder Fünfte hat das Geschäft im Netz begonnen.  Für die Umsätze der befragten Händler spielt der Vertrieb über einen Onlinemarktplatz aktuell eine große Rolle.

Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass stationäre Ladenbesitzer vom Verkauf über Onlinemarktplätze profitieren können. In vielen Fällen ist dies sogar ein entscheidender Baustein für den zukünftigen Geschäftserfolg: 42 Prozent der befragten Onlinemarktplatzhändler erwirtschaften den Hauptteil ihrer Umsätze bereits über Onlinemarktplätze, während 18 Prozent sogar angeben, dass Onlinemarktplätze überhaupt erst den Erhalt des stationären Geschäfts ermöglichen.

Onlinemarktplätze erschließen neue Käufergruppen 
Die Mehrheit der Marktplatz-KIX-Teilnehmer ist davon überzeugt, dass Onlinemarktplätze das stationäre Geschäft stärken: So glauben acht von zehn Befragten, dass über einen Onlinemarktplatz neue Käufergruppen erschlossen werden können. Mehr als die Hälfte stimmt außerdem der Aussage zu, dass Onlinemarktplätze die Besucherfrequenz im entsprechenden stationären Geschäft erhöhen. Zudem sind sieben von zehn Befragten der Meinung, dass durch eine Onlinemarktplatzpräsenz ihre Sichtbarkeit im Netz erhöht wird. Auch in puncto digitale Innenstadt sehen die Teilnehmer des Marktplatz-KIX eine positive Entwicklung: So sind 65 Prozent der Befragten überzeugt, dass Onlinemarktplätze die Digitalisierung der Innenstädte vorantreiben.

Ausgeglichene Stimmung unter Onlinemarktplatzhändlern
Grundsätzlich zeigen sich die Befragten Onlinemarktplatzhändler zufrieden mit ihren Umsätzen aus den letzten drei Monaten. Der Indexwert stieg im Vergleich zum Herbst 2017 um 8,8 Punkte an und liegt damit im Frühjahr 2018 bei 152,6 Punkten. Etwas verhalten sind sie jedoch im Hinblick auf die Erwartungen der wirtschaftlichen Lage in den kommenden zwölf Monaten. Hier sinkt der Indexwert leicht auf 136,6 Punkte.


onlinemarktplaetze_kix.jpg
 

» zurück

Top-Meldungen

Anbieter + Produkte
Unter der Lupe: Star Wars-Fanartikel und ihre Käufer
Am 24. Mai ist die Macht wieder mit uns: Der neue Star Wars Film „Solo: A Star Wars Story“ kommt in die deutschen Kinos. Besonders ein Drittel (36 Pro ...
» weiterlesen

Disney: Mit starken Lizenzen ins Jubiläumsjahr
Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg startet Disney gemeinsam mit den Top-Lizenznehmern, exklusiven Produktneuheiten und weltbekannten Charakteren in e ...
» weiterlesen

Praxis & Recht
Schnelle Warenvorfinanzierung für Online-Händler – so funktionierts!
Der Marktplatzriese Amazon ist mit einem Jahresumsatz von 136 Milliarden Dollar und mehr als 200 Millionen angebotenen Produkten einer der weltweit gr ...
» weiterlesen

Online-Payment: Konsumentenlieblinge Rechnung und PayPal festigen ihre Führungsposition ­
Rechnung und PayPal – diese beiden Zahlungsverfahren sind weiterhin die unangefochtenen Lieblinge der deutschen Online-Shopper. ...
» weiterlesen

Licensing
Unter der Lupe: Star Wars-Fanartikel und ihre Käufer
Am 24. Mai ist die Macht wieder mit uns: Der neue Star Wars Film „Solo: A Star Wars Story“ kommt in die deutschen Kinos. Besonders ein Drittel (36 Pro ...
» weiterlesen

Disney: Mit starken Lizenzen ins Jubiläumsjahr
Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg startet Disney gemeinsam mit den Top-Lizenznehmern, exklusiven Produktneuheiten und weltbekannten Charakteren in e ...
» weiterlesen

Inside
Für das Weihnachtsgeschäft: Spielwaren-Vielfalt auf zentrada
Bald beginnt sie, die Ho-Ho-Hochkonjunktur im Handel. Alle Jahre wieder startet ab Oktober die Suche nach Weihnachtsgeschenken. Da heißt es: Gut vorbe ...
» weiterlesen

Vom Handelsmagazin zur No.1 im europaweiten Online-Großhandel
Nach 69 Jahren und 3.150 Aufgaben halten Sie nun das letzte gedruckte Heft desZentralmarkts bzw. zentrada.magazins in den Händen. Die Zukunft gehört a ...
» weiterlesen

  Neocom 2017