DE-zentrada-network-Welcome-784-2016

Gewinnen Sie im Großhandelseinkauf als Mitglied im zentrada.network.

Die Leistungen und Services sind exklusiv für Wiederverkäufer mit einer kostenfreien Mitgliedschaft im zentrada.network nutzbar.

Weiter zu mehr Info und kostenfreier Mitgliedschaft ...

Weiter zum Lieferantenübersicht ...

Weiter zum Login ...

 
Produkte
zentrada.magazin
Märkte & Macher
Trends & Themen
22.02.2011
Die aktuellen Outdoor-Trends
Natur genießen - und das bei Wind und Wetter. Wer mit der richtigen Bekleidung und Ausrüstung unterwegs ist, kann ausgiebige Trekking-Touren in vollen Zügen genießen. Robust, atmungsaktiv, widerstandsfähig - die Anforderungen an Schuhwerk, Jacke und Hose sind vielseitig.
Bild KEEN-Photo--Trailhead__8_gr.jpg
Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Dieser Spruch gilt natürlich auch für alle Outdoorfans. Ob kalt oder warm – mit der entsprechenden Kleidung kann nichts schiefgehen. Das Unternehmen autark hat für kältere Tage die passenden Produkte für Frauen.
Der Shoftshell-Hoodie bietet mit 4-way-Stretch die volle Bewegungsfreiheit. Durch den Teflonfinish des Außenmaterials perlt das Wasser rasch ab und somit ist die Jacke auch pflegeleicht. Die Kontrastnähte betonen die Köperform und die Details in Form von Prägungen oder frechen Zipperabschlüssen.
Die Solrun Wool Jacke räumt auf mit dem Klischee alter verstaubter, folkloristisch reduzierter Wolljacken. Aus dem neuen TechnoWool-Material hergestellt, kratzt trotzdem nichts. Die Krageninnenseite mit Fleece und die Taschen sind mit Jersey ausgefüttert. Die Stitching-Elemente betonten die schmalen Konturen und der Kontrastsaum runden das harmonisch, moderne Bild ab. 

Trend: Schneeschuhwandern
K2 Sports ist mit den Schneeschuh-Marken Atlas und Tubbs in dem wachsenden und populären Sportsegment der Schneeschuhe vertreten. Schneeschuhwandern begeistert in den letzten Jahren immer mehr Menschen – ob jung oder alt. Als idealer Freizeit-Ausgleich im Winter bevorzugen insbesondere Familien das Erlebnis im Schnee. Gerade mit Kindern macht es Spaß die Natur im Winter neu zu entdecken und das Schneeschuhwandern kann schon von klein auf spielend erlernt werden. Für die Generation Best Ager steht der Gesundheitsaspekt vermehrt im Vordergrund. So ist das Schneeschuhwandern eine der wenigen Sportarten, welche den ganzen Körper beansprucht, aber so gut wie keine übermäßigen Kraft- und Belastungsspitzen aufweist. Das Herz-Kreislaufsystem wird in Schwung gebracht und die Lungen– und Herzfunktion gestärkt. Ob alleine auf dem Berg oder im Kreise der Familie – jeder kann mit dieser Sportart dem hektischen Treiben entfliehen und sein persönliches Erlebnis in der Natur genießen.

Sicher unterwegs
Gerade bei Wanderungen im Gebirge wird Sicherheit großgeschrieben. Von Ortovox gibt es mit dem 3+ die passende Ausstattung für den Notfall. Bislang erhöhte ein LVS-Gerät vor allem die Sicherheit der Begleiter. Anders beim neuen 3+ von Ortovox: es erhöht die eigene Sicherheit des Benutzers, in dem es schlechte Koppellagen einfach ausschaltet. Das 3+ ist von einer schützenden Gummierung umzogen, deren Formgebung der menschlichen Hand angeglichen wurde. Selbst mit dicken Fäustlingen bleibt die beste Bedienfunktion aller Tasten garantiert, genauso wie der optimale Bildschirmkontrast bei jedem Licht – selbst bei Nacht. Das 3+ verfügt über ein neuartiges Power-Management-System. Mit lediglich einer Batterie bringt es eine Sendebetriebsdauer von fast 250 Stunden zu Stande.
Foto: Avalanche_Set.jpg: Das Gerät wird mit einer kleinen Komforttasche ausgeliefert, die angenehm sitzt und nicht aufträgt. Mit einem Gewicht von unter 200 Gramm, inklusive Batterie und Tasche, spricht das 3+ selbst aufstiegsorientierte Wintersportler an.

Fündig werden dank GPS-Tracker
Garmin stellt mit dem GPS-Tracker GTU 10 ein neues Produkt in dem wachsenden Anwendungsberich des GPS-Trackings vor, das die kontinuierliche Positionsbestimmung von Tieren oder Gegenständen in derzeit 19 europäischen Ländern ermöglicht. Der kompakte Garmin GTU 10 ermittelt die aktuelle Position mit seinem integrierten GPS-Empfänger und überträgt diese in Echtzeit vie Mobilfunknetz an den Garmin Tracker. Das Gerät wiegt weniger als 50 Gramm und ist dabei nur etwas größer als ein Feuerzeug. Das Gerät wird zusammen mit Textiltasche und Autohalterung ausgeliefert, um es sicher und problemlos an einem Tierhalsband oder im Auto zu befestigen.
Ebenfalls von Garmin sind die praktischen Fishfinder. Erfahrung und Intuition spielen beim Angeln einen wichtige Rolle. Aber auch eine hochwertige Ausrüstung hilft. Sie erhöht die Chancen auf einen guten Fang deutlich. Für Durchblick unter Wasser sorgt Garmin mit seiner neuen Echo Fishfinder Serie. Bereits das einfachste Modell bietet die patentierte HD-ID Signalerkennungstechnologie. Sie ermöglicht eine extrem präzise Fischortung und stellt Bodenprofil und –bewuchs detailliert dar. Die sechs Modelle umfassende Echo Serie reicht vom preislich attraktiven Einsteigergerät für Seen und Flachwasser bis hin zum reichhaltig ausgestatteten High End-Modell mit einer Leistung von 500 Watt, das bei Reichweiten bis über 200 Meter Tiefe auch im Salzwasser vor Norwegen Freude bereitet.

Doppeljacken von Jack Wolfskin
Vielseitig und ganzjährig einsetzbar: Doppeljacken überzeugen mit ihrer Kombination aus Wetterschutz-Außenjacke und einer wärmenden Innenjacke, die zusammen oder jeweils auch einzeln getragen werden können. Der Jack Wolfskin Systemreißverschluss erlaubt zudem die Kombination von verschiedenen Außen- und Innenjacken und damit viele weitere Tragemöglichkeiten. Damit ist die Anpassung an jedes Wetter und jeden Einsatzbereich möglich. Auch für den Winter 2011/2012 gibt es im Bereich Doppeljacken von Jack Wolfskin wieder Neuentwicklungen. So zum Beispiel die neue 3-in-1-Trekkingjacke Paramount Jacket Men. Der Schwerpunkt liegt dabei auf besonders hohem Wetterschutz. Das zeigt sich zum einen in der Ausstattung: Während die Sturmkapuze über Kinnlappen verfügt, die das Gesicht bis zur Nase schützen, sind die Außenjacken-Nähte beidseitig versiegelt und halten dadurch extremem Wasserdruck stand. Zum anderen überzeugt die Kombination aus zwei Wetterschutz-Materialien: Hauptmaterial ist das hoch atmungsaktive, sehr wasserdichte 2-Lagen-Laminat Texapore O2 Denslite 2L. Wo hoher Wasserdruck entsteht, z.B. im Bereich der Rucksack-Tragegurte, erhöht das extrem wasserdichte, sehr atmungsaktive 2-Lagen-Laminat Texapore Hyroof Taslite 2L den Schutz.
Extreme Atmungsaktivität und hohe Bewegungsfreiheit kombiniert mit hervorragendem Wetterschutz ist das Konzept der Cosmic Cloud Jacket Men/Women: All diese Eigenschaften vereint das Hauptmaterial dieser leichten und sportlichen 3-in-1-Wanderjacke. Das 2-Lagen-Laminat Texapore O4 Evo Stretch 2L ist zum einen elastisch und extrem atmungsaktiv; zum anderen hält es einen hohen Wasserdruck aus. An den beanspruchten Stellen, z.B. im Bereich der Rucksacktrage- und Klettergurte, erhöht das robuste 2-Lagen-Laminat Texapore Taslite 2L die Strapazierfähigkeit. Auch die Ausstattung ist auf exzellenten Schutz ausgelegt: Die Kapuze ist rundum einstellbar und der neue Sturmkragen schützt das Gesicht bis zur Nase. Die Innenjacke aus Nanuk 150 Airloft ist so warm wie ein Fleece mit der höheren 200er-Stärke, dabei aber leichter und kleiner verpackbar. Es basiert auf einem Netzmaterial und ist daher nochmals atmungsaktiver als andere Fleece-Materialien. 

Modernes Schlafsystem
Der Musucbag, ein Schlafsystem mit Armen und Beinen, sorgt für Komfort und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Und nicht nur das Schlafen im MusucBag ist ein Vergnügen: Schlafwandeln, Tanzen, Knuddeln und Kuscheln – im Ganzkörperschlafsack ist alles möglich. Für eine bessere Passform, zum Straffen des Bags, ist die 4. Generation mit praktischen Gurten an Taillie und Hosenbeinen ausgestattet. Auch die Handöffnungen wurden redesignt. Mittels Klettband kann man den vorderen Teil der Ärmel zurück kletten und hat dadurch ausreichend Freiheit zum Bewegen der Hände. Außerdem wurde die robuste Anti-Rutsch-Sohle etwas höher gezogen und rund um den Fuß genäht. Das schützt vor Schmutz und Feuchtigkeit. Den neuen MusucBag gibt es in den Farben schwarz, blau, lemon und pink. Der MusucBag ist ein praktischer leichtgewichtiger Begleiter auf Reisen und ideal für den Einsatz in milderen Gefilden oder im Heimgebrauch.

Puls-Computer von Sigma Sport
Schneller und schicker kann Mann und Frau das Training nicht beginnen. Mit dem sportlichen Eyecatcher PC 3.11 präsentiert der Spezialist in Sachen Puls Computer, SIGMA SPORT, eine Pulsuhr für die ersten Schritte in Sachen herzfrequenzorientiertem Training mit einfachster Bedienung sowie EKG-genauer Herzfrequenzmessung. Puls Computer anlegen, ein Tastendruck auf die zentrale und gut erreichbare Toptaste und schon kann der lifestyleorientierte Trainingswillige loslegen – ganz ohne komplizierte Voreinstellungen. Das große und übersichtliche, zweizeilige Display mit gut lesbaren Ziffern sorgt während der Übungseinheit für ein leichtes Ablesen der wichtigsten Trainingsparameter wie Herzfrequenz und Trainingszeit - ganz gleich ob beim Walken, Laufen oder im Fitness-Studio. Die integrierte Stoppuhr mit einer Zehntelsekunden genauen Anzeige kann auch ohne Pulsfunktion eingesetzt werden. Die technischen Features sind eingebettet in ein schön mattiertes aluminiumfarbenes Gehäuse, das durch einen Farbring umrandet wird. Je nach Belieben kann der Sportler zwischen den Farbvarianten Black, Pink, Blue, Green und Orange wählen. Für den angenehmen Tragekomfort sorgt das ergonomisch geformte Armband, welches sich geschmeidig um das Handgelenk legt und gleichzeitig einen optisch nahezu fließenden Übergang zum Gehäuse bietet. Modisch und schick präsentiert sich die wasserdichte PC 3.11 auch unter der Dusche oder nach dem Sprung ins kühlende Nass.
Die PC 3.11 ist in fünf Farbvarianten zum UVP von 34,95 € inklusive Brustgurt ab dem 2. Quartal 2011 im Handel erhältlich. 

Schuhmodelle von Keen
Zu unseren Outdoor-Aktivitäten gehört natürlich auch das passende Schuhwerk.
Von Keen ist der „Brighton High Boot“ – ein Damenschuh in Schnüroptik. Winterwander- und Aprèsskitauglich wird er durch Keen.Warm, einer auf Bambuskohle basierenden, antimikrobiellen Isolierung von 200 Gramm, die die Füße auch bei eisigen Außentemperaturen noch wärmt. Damit die durch Körperwärme produzierte Feuchtigkeit abgeleitet werden kann, wurde der Schaft mit der atmungsaktiven aber Nässe undurchlässigen Membrane KEEN.Dry ausgerüstet. Auffällige Ziernähte in Kontrastfarben und ein Innenfutter aus Lammfellimitat unterstreichen die sportliche Optik. Die zur schützenden Keen-Zehenkappe hochgezogene, profilierte Gummilaufsohle sorgt für die nötige Trittsicherheit bei Schnee und Matsch. Trotz aller Technik ist der Damenstiefel super leicht und beschert den Füßen ein absolut komfortables Gehgefühl.
City-Dschungel, stadtnahe Abenteuerpfade und Büroflure gleichermaßen erobern die Männer in dem Retro-Boot „Nopo“. Mokassin-Optik gepaart mit einem durch klassische Metallösen geschnürten Midcut-Volllederschaft verleihen diesem Herrenmodell seine unverwechselbare, kernige Optik. Ausgerüstet mit der atmungsaktiven und wasserdichten Membrane KEEN.Dry läuft "Nopo Boot" gut gedämpft durch ein anatomisch geformtes, herausnehmbares EVA-Fußbett auf einer traktionsstarken Gummisohle.