Produkte
zentrada.magazin
Märkte & Macher
Trends & Themen
30.05.2011
Angesagte Produkte für heiße Sommertage
Kleine und große Wasserratten sind jetzt wieder besonders gut gelaunt. Schließlich laden die Temperaturen zu abwechslungsreichen Sommerspielen ein. Ob Planschbecken, Schwimmring oder stylisches Surfboard - gefragt ist, was Spaß macht und dabei für nötige Abkühlung sorgt. Fang- und Wurfspiele kommen ebefalls gut an.
Bild 14048_Wasserrutsche_Hawaii_Freistellergr.jpg
Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung – die Reiselaune der Deutschen scheint in diesem Jahr wieder kräftig zu steigen. Laut einer Erhebung der GfK Retail und Technology sind allein die Buchungen im Vergleich zu 2010 um 18 Prozent gestiegen. Für die nötigen Urlaubsutensilien, egal ob in der Ferne oder doch in der heimischen Umgebung, muss natürlich auch gesorgt sein. Besonders Kinder verzichten nur ungern auf aufblasbare Planschbecken, Wasserpistole und Co. Welche Produkte jetzt wieder gefragt sind, dazu mehr in diesem Sommer-Special.

Wasserspiele bei Haba
Bei Haba können kleine Wasserratten ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Mit dem Wasserpark können Bahnen je nach Belieben verändert und umgebaut werden. Das Wasser wird gestaut, umgeleitet oder eben fließt eben in eine beliebige Richtung. Die Teile des Wasserparks sind laut Hersteller perfekt für den Einsatz auf der Wiese, im Sandkasten oder auch am Strand. Die Artikel sind UV-beständig und aus stabilem ABS-Kunststoff.
Bei der Sand-Matsch-Werkstatt geht es darum, nach Lust und Laune zu sieben, zu mischen, zu kleckern und zu panschen. Kleine Sandbäcker backen leckere Sandkuchen und funktionieren den Sand-Matsch-Tisch einfach zur Ladentheke um - so kann der Kuchen gleich serviert und verkauft werden. Auf den Kopf gestellt lässt sich die Sand-Matsch-Werkstatt in spannende Wasserlandschaften verwandeln und auch prima mit dem HABA-Wasserpark verbauen: Füllt man Wasser hinein, entsteht ein See und aus den seitlichen Überläufen werden kleine Wasserfälle. Der Fantasie und dem Sand-Wasser-Spiel-Spaß sind hier keine Grenzen gesetzt. Neben Sand- und Wasserspielen stehen auch abwechslungsreiche Werfspiele hoch im Kurs. So geht es beim Fallschirm Aerolo darum, diesen so hoch wie möglich in die Luft zu werfen. Je höher der Fallschirm kommt, desto länger gleitet er im Anschluss wieder dem Boden entgegen. Und wer kann, fängt den Fallschirm am besten, bevor dieser den Boden berührt. Ebenfalls für flinke Finger ist der Kometenschwarm. Klett hält dabei die Kometen fest auf dem Flausch der Scheibe fest. Ihr langer Schweif macht sie auch bei Wind und Wetter beliebt.

Feuchtfröhlicher Sommerspaß
Wasserspaß pur - die Berliner myToys.de GmbH hält die passenden Sommerprodukte für kleine Wasserratten parat. Mit dabei: das Planschbecken „Jungle“. Die Besonderheit dabei sind die zwei voneinander getrennten Wasserbecken, die durch eine kleine Wasserrutsche miteinander verbunden sind – sozusagen das Zwei in Einem-Planschbecken für den feuchtfröhlichen Sommerspaß. Integriert sind außerdem ein Wassersprüher sowie eine Wassermühle.
Wer’s gerne sportlich mag, der kann sich im Planschbecken „Playcenter“ so richtig austoben. Basketball, Volleyball oder Baseball – alles ist möglich. Und gerade bei sommerlichen Temperaturen sorgt der Wasserspielplatz sofort für die nötige Abkühlung. Für den nötigen Schatten sorgt zudem das flexibel einsetzbare Bogendach. Verkauft wird das Planschbecken „Playcenter“ für ca. 30 Euro.
Weitere Produkte für den Sommer sind die Reittiere „Sea Star“ und „Baby-Drache“. Mit dem „Sea Star“ können kleine Wellenreiter die „hohe See“ unsicher machen – alleine oder auch zu zweit. Der aufblasbare Wasserflitzer bietet ausreichend Platz. Liebenswert kommt der „Baby-Drache“ daher und läd zum Spielen und Wellenreiten ein. Er ist 1,30 m lang. Zwei Handgriffe sorgen für den perfekten Halt. Der „Sea Star“ wird für ca. 8 Euro, der „Baby-Drache“ für ca. 10 Euro verkauft.

Gartenduschen liegen im Trend
Lediglich ein Schritt in den Garten genügt, um Entspannung zu finden. Eine beruhigende Wirkung strahlt in erster Linie das Element Wasser aus. Ob in Form eines plätschernden Wasserspiels oder einer Gartendusche – als Gestaltungselement sind Wasseranlagen aus dem Garten nicht mehr wegzudenken. Aus Edelstahl gefertigt, schmiegt sich das pyramidenförmige Wasserspiel Aqua-Faro aus dem Hause Heibi mit seinen klaren und schlichten Linien als Kontrast zur freien, wilden Natur optimal in diese ein. Ausgestattet mit LED-beleuchtetem Feinwellblech-Wasserlauf und hochwertiger Pumpe, sorgt das 114 Zentimeter hohe Wasserspiel auch oder gerade zur späten Abendstunde für einen wahren Lichtblick. Mit seiner fahrbaren Gartendusche bietet Heibi wiederum eine willkommene Abkühlung. Dank dem Regenschauer-Duschkopf kommt man in den Genuss eines warmen, erfrischenden Sommerregens. Ein robustes Fahrwerk zum einfachen Rangieren, das schnelle Zerlegen des Duschgestänges und der Wasseranschluss für alle gängigen Schlauchkupplungssysteme ermöglichen eine einfache Selbstmontage und Verlegung des Standortes. Es ist die Kombination aus dem Edelstahl-Duschrost und WPC-Dielen, die aus einer Gartendusche ein attraktives Gestaltungselement schafft.

Sonnenschirm mit Schutzfaktor 50+
Bei „ruhigen“ Tätigkeiten wie gemütlich am Kaffeetisch sitzen oder entspannt in der Liege chillen ist ein Sonnenschirm der einfachste Schutz vor den schädlichen Strahlen. Damit aber wirklich jeder Sonnentag lange ohne „Folgeschäden“ genossen werden kann, sollte bei der Anschaffung des Sonnenschirms auf geprüfte Qualität geachtet werden. Bei allen Sonnenschirmen von Glatz werden ausschließlich Stoffe mit Schutzfaktor 50+ nach Australian Standard verwendet, die die gefährlichen UV-Strahlen zuverlässig ausfiltern. Selbst Kleinkinder sind so sicher geschützt. Damit Farben und Muster dauerhaft schön leuchten, ist der Stoff zudem lichtecht. Für jedes Bedürfnis, jeden Platz und jede bauliche Situation findet sich in dem breiten Angebot an hochwertigen Mittelstock- und Freiarmschirmen der optimale Schattenspender. Einige Modelle können sogar zusätzlich mit einer Beleuchtung ausgestattet werden.

Praktisch und leicht zu verstauen
Von Wehncke ist das hübsche Planschbecken, dass Kindern Freude bringt. Die Optik dieses Fix Planschbeckens überzeugt mit einem fröhlichen und freundlichen Hawaii Motiv und auch die Qualität verspricht laut Hersteller alles, was man sich von einem Planschbecken erwartet. Die Maße des Fix Planschbeckens Hawaii betragen ca. 155 cm im Durchmesser und 30 cm in der Höhe. Fix-Planschbecken lassen sich leicht und einfach verstauen und abbauen: Einfach Wasserablassen, die Luft aus dem umlaufenden, oberen Ring auslassen und das Becken kann durch 2-3-faches Umschlagen und Aufrollen bequem verstaut werden.