DE-Welcome-764

Gewinnen Sie im Großhandelseinkauf als Mitglied im zentrada.network.

Die Leistungen und Services sind exklusiv für Wiederverkäufer mit einer kostenfreien Mitgliedschaft im zentrada.network nutzbar.

Weiter zu mehr Info und kostenfreier Mitgliedschaft ...

Weiter zur Lieferantenübersicht ...

Weiter zum Login ...

 
Produkte
zentrada.magazin
Märkte & Macher
Trends & Themen
12.12.2008
Gesundheit und Wellness
Die Gesundheits- und Wellnessbranche ist gefragter denn je. Groß ist der Wunsch, nach anstrengendem Tag die Seele baumeln zu lassen und einfach mal abzuschalten. Möglichkeiten, Körper und Geist zu entspannen, gibt es viele. Zentralmarkt hat sich umgehört und aktuelle Entwicklungen und Produkte im Bereich Gesundheit & Wellness recherchiert.
Bild franziska-gr..jpg
Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen. Klar, dass in diesen Bereich gern und viel investiert wird. In der Wirtschaft ist der Bereich Gesundheitsmarkt nicht mehr wegzudenken. Er wird nach Schätzungen wird der Gesundheitsmarkt in rund zehn Jahren auf ein Volumen von rund 453 Milliarden Euro (derzeit rund 240 Mrd. Euro) anwachsen. Dass der Deutsche Wellnessverband von „gigantischen Nachfragemärkten“ spricht, überrascht deshalb nicht. Immer in Bewegung sein. Das schreiben sich immer mehr Menschen auf die Fahne. Schließlich gilt es, Körper und Geist auf Trab zu halten und so den Anforderungen des Alltags möglichst erfolgreich begegnen zu können. Ob Nordic-Walking, Wandern oder Jogging – Bewegung und Laufen liegen im Trend. Wie Gesundheitsstudien zeigen, wird zukünftig nicht passives Wohlbefinden, sondern vielmehr die Aktivität großgeschrieben. Damit wächst auch die Bereitschaft der Bürger, generell mehr in Gesundheit und somit auch in den Bereich Wellness zu investieren. Von kleinen Saunaparks bis hin zu rießigen Wellnesstempeln – „Oasen“ zum Wohlfühlen kommen gut an. Gerade auch als Alternative zum Urlaub in der Ferne, der für viele oft zu teuer geworden ist, bietet sich da Wellness in der Heimat oder gleich in den eigenen vier Wänden an. Möglichkeiten dazu gibt es reichlich. Der Handel hat sich natürlich auch auf diesen Trend eingestellt und schwimmt ebenfalls auf der Wellness-Welle mit. 

Massagematte mit Infrarot-Rückenkissen
„Primär sind im Wellnessbereich Produkte gefragt, die zum körperlichen Wohlbefinden beitragen. Das kann zur Unterstützung der eigenen Fitness aber auch der geistigen und körperlichen Entspannung dienen“, fasst es Mario Ciomek von der Cino GmbH aus Bad Orb zusammen. Vom Alltag entspannen, die Seele baumeln lassen und für die Gesundheit etwas tun – darauf kommt es an. „Stressabbau und sich fallen lassen, das ist der Wunsch vieler Menschen. Hierfür werden Produkte bevorzugt, die die Durchblutung anregen“, so Ciomek.
Geht es um die Gesundheit, ist der Endverbaucher auch bereit, tiefer in die Tasche zu greifen. Ciomek: „Der Preis ist hier sekundär. Die Qualität des Produkts und dessen Anwendungsmöglichkeiten stehen im Vordergrund.“ Wer sich sportlich betätigen möchte, geht in den Sportverein oder ins Fitnessstudio. Ciomek spricht allerdings auch davon, dass gerade auch in den eigenen vier Wänden vermehrt Sport getrieben wird. Deshalb sein Rat an den Händler: „Man sollte darauf achten, dass Produkte im Sortiment sind, die in die häusliche Gemeinschaft passen und dort auch täglich genutzt werden können.“
So zum Beispiel die Massage-Liegematte Pro-Massage de Luxe. Leicht zu transportieren, kann sie überall im Haus ausgebreitet werden. Die osszillierende Massage ist mit fünf Massagezonen ausgestattet und kann zusätzlich in fünf verschiedenen Intensitätsstufen betrieben werden. Neu daran: die Massage-Liegematte ist mit einem variablen Infrarot-Rückenkissen und Tiefenwärem sowie einer Fußreflexzonenmassage mit Massagenoppen ausgestattet. Geliefert wird die Massage-Liegematte in einer Tragetasche, die einfach transportiert und verstaut werden kann. 

Gefragt: Magnetschmuck
Wellnessprodukte finden sich auch im Sortiment der bayerischen Stolz GmbH. Mit dem Fussmassagegerät sollen müde Beine nach einem anstrengenden Tag wieder auf Trab gebracht werden. Die Vibrationsmassage kann auf Wunsch zusätzlich aktiviert werden. Als Zugabeartikel geeignet ist der Massage Octopus. Er ist klein, leicht zu transportieren und eignet sich für eine kurze Massage zwischendurch. Oder einfach in der Mittagspause einen Moment die Arbeit ruhen lassen und die entspannten Muskeln wieder lockern. Und wer sich unter der Dusche entspannen möchte, kann dies mit dem elektrischen Duschbürsten-Set. Insgesamt gibt es vier Aufsätze: einen mit sanften Borsten, einen speziell für die Fußreinigung sowie Durschbüsten mit Massagekopf und Schwammreinigungsaufsatz. Neben diesen Produkten gehört auch der Bereich Magnetschmuck bei Stolz dazu. Magnetschmuck liegt im Trend. Heutzutage sind viele Menschen von der positiven Kraft von Magnetismus überzeugt. Auch im schulmedizinischen Bereich wird Magnetismus zum Beispiel in Form von Magnetfeldtherapien angewendet. Da liegt es nahe, Magnetschmuck zu entwickeln und zu tragen. Magnetschmuck wird heutzutage von bekannten Designern entworfen und von vielen Juwellieren hergestellt. Armreifen, Ringe, Ohrringe und Halsketten werden als Magnetschmuck angeboten. Die Qualität bzgl. Verarbeitung und Optik ist meist mit der von herkömmlichen Schmuckstücken vergleichbar.

Tiefenentspannung mit Cristalmind
Cristalmind, so die Bezeichnung für das Produkt der gleichnamigen Firma aus Vevey, Schweiz. Wichtig dabei ist das Prinzip des Stirngusses, oder auch Shirodhara (shiro=Kopf, dhara=Fluss) genannt. Shirodhara ist eine Ayurveda-Anwendung, die aus Indien stammt. Ziel ist es, einen Entspannungszustand zu finden, indem ein Körperpunkt der Person anvisiert wird. Fließendes, temperiertes Wasser wirkt während zwanzig bis dreißig Minuten auf die Stirn ein und soll so auf diese Weise die ganze Aufmerksamkeit bündeln. Diese Art von Liebkosung soll den Nutzer in eine tiefe physische und geistige Entspannung versetzen - begleitet von Glücksgefühlen und Bestätigungen. Ruhe, Vitalität, Energie und Wohlbefinden sollen mit einer regelmäßigen Anwendung erreicht werden. Cristalmind, die moderne Interpretation von Shirodhara, wurde von Dr.Med. Bertrand Martin entwickelt. Cristalmind ist zudem transportabel und kann so überall mitgenommen werden. Das Cristalmind-Gerät wurde so konzipiert, dass es einfach zu benutzen ist, sowohl von Menschen, die mit dem traditionellen Shirodhara vertraut sind, als auch solche, die nach neuen Wegen suchen, um Auswirkungen von Stress entgegenzuwirken und somit eine Verbesserung ihres Allgemeinbefindens zu schaffen. „Cristalmind wurde dafür konzipiert, gegen Stress anzugehen. Egal wo es ist. Ob zu Hause, im Büro oder beispielsweise auch auf Reisen. Sowohl Kinder Studenten, Geschäftsleute, Frauen, Männer oder auch Sportler können dieses Gerät, das auch bei therapeutischer Wellness zum Einsatz kommt, nutzen“, erklärt Bertrand Martin. 

Fit im Büro
Besonders beliebt im Bereich Wellness sind Massage-Igel und Fitnessbänder. Dies berichtet Bernd Becker, Geschäftsführer der Wagus GmbH aus Rheinstetten. Die Massage-Igel sollen die Durchblutung im Bereich der Hände fördern. Aber auch bei müden Füßen bietet sich der Massage-Igel an. Diese Fußmassage wirkt sich entspannend auf die Flußreflexzonen aus. Wird der Ball zwischen Wand und Rücken eingeklemmt, ist sogar eine punktuelle Selbstmassage im Bereich des Rückens möglich. Einfach geht es natürlich mit dem Partner. Der ganze Körper, speziell der Rückenbereich, bietet sich für eine gezielte Massage in Zweisamkeit an.
Foto: Igel-EnsemleNeu 005.jpg: Die verwendeten Rohmaterialien sind EU-Erzeugnisse und werden in ähnlicher Form auch für die Herstellung von Medizinprodukten verwendet. Sie sind laut Hersteller frei von Blei und physiologisch unbedenklich. Die Massage-Igel können zudem bedruckt und so als Werbemittel eingesetzt werden. Nicht nur Mensch, auch Hund und Katze können sich am Massage-Igel erfreuen und diesen als Spielzeug nutzen.
Als ideales „Büro-Produkt“ wird das Fitnessband beschrieben. Verspannungen treten oft bei langem Sitzen und wenig Bewegung auf. Das Fitnessband ermöglicht zahlreiche Übungen, die sitzarbeitsplatztypische Probleme verhindern oder einschränken sollen. Das Fitnessband kommt nicht nur im privaten Bereich zum Einsatz – auch physiotherapeutische Übungen werden mit dem Fitnessband durchgeführt. Weitere verkaufsfördernde Argumente sind der Einsatz bei Venengymnastik oder die Kräftigung der Brustmuskulatur. Als Geschenk für Mitarbeiter, Kunden oder als Give Away bieten sich die Fitnessbänder ebenso an. Da sie klein, leicht, flach und preiswert sind, werden sie auch gern bei Mailing-Aktionen verwendet. „Da wir dieses Produkt in Europa herstellen lassen, können wir auch komplett kundenspezifisch gestaltete Bänder sehr schnell liefern. Inklusive der Anleitung können wir diese Bänder ab bestimmten Stückzahlen komplett dem Kundenwunsch anpassen“, erklärt Bernd Becker. 

Entspannende Farbtherapie
Eintauchen in die natürlichen Geräusche der Natur. Das ist angesagt bei der Wellcare-Kugel des Unternehmens Nouvelle. Die Kristallkugel ist mit spezieller Technik ausgestattet. Weiße, grüne, rote, gelbe, dunkelblaue, hellblaue und violette LED-Lämpchen verwöhnen dabei ganz im Rahmen der bekannten Farbtherapie. Entspannt werden kann bei insgesamt sieben natürlichen Geräuschen - von Herschlag, Ozean, Brunnen, Vogelgesang über die Sommernacht bis hin zum weißen Rauschen und Frühlingsregen. Zwei Düfte sorgen für ein Geruchserlebnis. Ein belebender und erfrischender Duft soll für Entspannung und Antistress sorgen. Die Funktionen sind unabhängig voneinander oder können auch kombiniert werden. Ein automatischer Zeitmesser für Intervalle von 15, 30 und 45 Minuten ist dabei.
Millionen von Menschen leiden unter Nackenschmerzen. Verursacht durch eine schlechte Körperhaltung, köperliche Belastungen oder auch die Arbeit am PC. Dafür gibt es von Nouvelle das Nackenmassagekissen. Es arbeitet mit vier Elektrodenpunkten, die zur Verbesserung der Körperenergie führen sollen. Es gibt insgesamt sechs unterschiedliche Massage-Modi mit einer Temperatur zwischen fünf und 40 Grad. Eine Fernbedienung macht die Benutzung angenehm.


Zentralmarkt

Kostenlos zum Kennenlernen oder zum Vorzugspreis in Kombination mit zentrada !

Zentralmarkt - das Trendmagazin im Handel

Trends, Meinungen und Fakten aus der Welt des Handels.
Sortimentsübergreifend und verbandsunabhängig.
Die kompletten Trendberichte und vieles mehr .....
.....erhalten Sie 14-tägig als hochwertiges Magazin direkt ins Haus.

Gleich Bestellen unter: www.zentralmarkt.de