zentrada-Welcome-DE19

Gewinnen Sie im Großhandelseinkauf als Mitglied im zentrada.network.

Die Leistungen und Services sind exklusiv für Wiederverkäufer mit einer kostenfreien Mitgliedschaft im zentrada.network nutzbar.

Weiter zu mehr Info und kostenfreier Mitgliedschaft ...

Weiter zur Lieferantenübersicht ...

Weiter zum Login ...

 
Produkte
zentrada.magazin
Märkte & Macher
Trends & Themen
12.10.2012
Die Dekotrends für's Weihnachtsfest 2012
Das diesjährige Weihnachtsfest wird ganz bestimmt nicht langweilig. Für die passende Stimmung sorgen die aktuellen Dekotrends. Von bezaubernden Windlichtschirmen über pfiffige Weihnachtskalender bis hin zu funkelndem Christbaumschmuck ist alles dabei. Generell sind kreative Ideen gefragt. Elegante Dekoration ist ebenso angesagt wie traditionell, klassisch und bodenständig wirkende Elemente.
Bild R_Seite_18_19_142_R_Kopiegr.jpg
Extravagant, pompös, kunterbunt oder eher klassisch schlicht – die Weihnachtsdekoration hält auch in dieser Saison für jeden Geschmack etwas bereit. Dekoelemente in Silber wirken recht elegant, Adventskalender aus Filz halten nicht nur süße Überraschungen bereit sondern versprühen die gewünschte Gemütlichkeit in der Vorweihnachtszeit.
Bei Krebs Glas Lauscha geht es in dieser Saison extrem modisch zu. Der Baum wird in grellen Neonfarben dekoriert. Seinen Baum so zu dekorieren wie modische Sportschuhe designt sind erfordert allerdings schon etwas Mut zum Besonderen.
Eine Mischung aus Schweizer Motiven und Skandinavischem Winterlook macht den Trend 2012 aus. Auf Porzellanweiss in Rot oder Braun finden sich Motive wie Hirsche oder Norwegermuster. Gemütlich und heimelig zeigt sich bei Krebs Glas Lauscha auch der Weihnachtsbaum mit Karoschleifen und Herzen.
Nicht nur der Weihnachtsbaum wird 2012 festlich geschmückt. Besonders im Trend liegen kleine Kugeln im Durchmesser von ca. 25mm die zum Beispiel auf Adventstafeln verstreut werden oder in dekorative Gestecke verarbeitet werden. Auch Figuren sind hier gefragt. Neben den „normalen“ Dekorationen wie Schneemann oder Weihnachtsmann finden sich hier auch Ländersets die 2012 besonders gefragt waren. Von Bayern bis China reichen hier die vielfältigen Möglichkeiten.

Themenwelten bei Inge-Glas
Bei der Inge’s Christmas Decor GmbH aus Neustadt bei Coburg hat die Themenwelt „Weihnachts-Juwelia“ einen ganz schön glamourösen Auftritt. Dafür sorgen die Swarovski Elements. Vor allem Frauen werden sich in dieser Themenwelt ganz wohl fühlen. Ob Tannenzapfen, Nikolausstiefel, Engelsfigur oder Geschenkverpackung – funkelnd und glitzernd ziehen sie die Aufmerksamkeit auf sich.
Auch handbemalter Christbaumschmuck darf nicht fehlen. Die Dekoelemente aus der Heirloom-Kollektion werden größtenteils in wertvollen, antiken Glasbläserformen geblasen und nach alten Vorlagen verziert. Aufwändige Ornamente, süße Engel und traditionelle Symbole zieren den Christbaumschmuck.
Die Themenwelt „Im Vogelhaus“ lässt Grünschwanz, Pfau oder Meise tanzen. Vom tropischen Paradiesvogel bis hin zum heimischen Piepmatz sind alle dabei. Die Glas-Anhänger und Clips sind mundgeblasen und handbemalt. Das prächtige Gefieder schillert in leuchtenden Farben und wird ergänzt durch echte Federn oder Vogelschwänze aus gesponnener, feiner Glas-Seide.
Einer darf an Weihnachten natürlich nicht fehlen: Nikolaus höchstpersönlich. Mundgeblasene Christbaumanhänger sind mit dem typischen Inge-Glas Sternkrönchen versehen und detailreich handbemalt.

Weihnachtsdeko bei www.1a-ern.de
Kunterbunt, elegant und ganz schön pfiffig geht es auch bei der Weihnachtsdekoration von 1a Carl Friedrich Ern Versand GmbH zu. So kommen beispielsweise 26 hözerne Klammern mit weihnachtlichem Dekor zum Einsatz. Viele kreative Dekorations- und Bastelideen sind möglich. Ein selbstgebastelter Adventskalender passt perfekt.
Oder wie wäre es mit der Glas-Ornament-Box. Bunt, auffallend und phantasievoll ist dieser Christbaumschmuck aus sechs unterschiedlich gestalteten, langen Ornamenten aus feinstem Glas. Die Weihnachtskerze mit Teller sorgt für tolle und gemütliche Stimmung. Die Weihnachtskerze kommt in klassischem Rot daher. Mit weißen Tannenbaum- und Elchmotiven verziert und einem passenden Dekoteller ist diese Weihnachtskerze die perfekte Dekoration zur Weihnachtszeit.
Moderner und eleganter ist der Schriftzug Advent aus Holz, der weiß lackiert ist und wirkungsvoll auf den Advent einstimmt.
Ganz schön lecker sind die gefüllten Weihnachtskugeln. Rund 10 feine Honigkuchen, mit weißer Schokolade, Vollmilch- oder Zarbitterüberzug, teils mit einer Mandel belegt, teil mit Hagelzucker bestreut, warten auf große und kleine Nachkatzen. Die Kugel ist aus Metall und auf beiden Seiten mit einem schönen weihnachtlichen Motiv bedruckt. Sie lässt sich zur Entnahme der Honigkuchen leicht in zwei Hälften teilen, bei Bedarf wiederbefüllen und auch am Silberbändchen an den Tannenbaum hängen.
Tolle Stimmung verbreiten auch die Windlichtschirme aus bedrucktem Papier. Stimmungsvoll mit Licht, aber auch unbeleuchtet sind sie sehr dekorativ. Die Windlichtschirme eignen sich auch perfekt zum Verschicken und Verschenken mit Einlegekarten und passendem Umschlag.
Als Advents-Deko eignet sich zudem der Stiefel „X-mas Ornaments“. Der Stiefel aus Gobelinmaterial ist mit rustikalem Muster aus Karos, Herzen, Hirschen, Eisblumen und Tannen versehen.
Die Girlande mit Weihnachtsfiguren ist ebenfalls ein Hingucker zur Weihnachtszeit. Acht niedliche Strickfiguren mit Wintermütze und –mantel können in Fenster oder Türbögen aufgehängt werden. Aber auch an der Wand lässt sich die Girlande befestigen.

Weihnachtsdeko von Alessi
Bei Alessi spielen bei der diesjährigen Weihnachtsdekoration die mudgeblasenen Kugeln aus Glas von Marcello Jori die Hauptrolle. Die „Palle Presepe“ bilden die klassischen zehn Krippenfiguren, die mit Phantasie und etwas Ironie einen ganz neuen Weihnachtsbaum erschaffen: Maria und Josef mit dem Jesuskind, Ochse und Esel, der Engel, der Stern und die Heiligen Drei Könige.